BG/BRG Lerchenfeld
Schulbezeichnung
Impressum |  Kontakt |  Neues |  Sitemap

Plakette „G’sunde Lebenswelt Schule“ der KGKK

Album: 456
13/19
Start Back Miniaturansicht Next End
Anzeigebild
Bild 13

Am Donnerstag, den 24.11.2016, bekam unsere Schule für zukunftsweisendes Engagement im Bereich der Gesundheitsförderung von der Kärntner Gebietskrankenkasse die Plakette „G’sunde Lebenswelt Schule“ verliehen.

Mit einer Vielzahl von Initiativen konnten unter dem Projektmotto „Gesunde Schule“ zahlreiche Vorhaben, die maßgeblich zur Gesundheitsförderung beitrugen, verwirklicht werden. Ein Schwerpunkt lag dabei im Bereich der gesunden Ernährung. Darüber hinaus brachten die Lehrerinnen und Lehrer unserer Schule den Schülerinnen und Schülern im Rahmen von „Lärmworkshops“ näher, wie Lärm unsere Gesundheit schädigt. Ferner konnte durch bewusstes, regelmäßiges Lüften eine Verbesserung des Raumklimas erreicht werden. Ein zweiter essenzieller Schwerpunkt betraf die Gefahren von Alkohol und Nikotin, die unseren Schülern mithilfe von Workshops und fächerübergreifendem Projektunterricht vermittelt wurden. Ein weiteres Thema, mit dem sich unsere Schule beschäftigte, war die Zahngesundheit. Aber nicht nur die physischen Aspekte des Wohlbefindens wurden beleuchtet, sondern auch die mentalen. Ein besonderes Augenmerk legt unsere Schule in Zukunft auf die psychosoziale Gesundheit und Bewegung.

Als Anerkennung für dieses Engagement im Zeichen der Gesundheit übergab KGKK-Direktor Dkfm. Maximilian Miggitsch am 24.11.2016 die Plakette „G’sunde Lebenswelt Schule“ an Direktor Ostr. Mag. Karl Heinz Rosenkranz.

Musikalisch umrahmt wurde der festliche Akt von unserem Schulchor unter der Leitung von Kollegin Prof. Mag. Simona Travnik.

Mag. Patrick Durchschlag