BG/BRG Lerchenfeld
Schulbezeichnung
Impressum |  Kontakt |  Neues |  Sitemap

Bezirksmeisterschaft und Landesmeisterschaft Schi Alpin
Februar 2015

Bild 1 Bild 2 Bild 3 Bild 4 Bild 5 Bild 6 Bild 7 Bild 8 Bild 9 Bild 10 Bild 11 Bild 12 Bild 13 Bild 14 Bild 15 Bild 16 Bild 17 Bild 18 Bild 19 Bild 20 Bild 21 Bild 22 Bild 23 Bild 24 Bild 25 Bild 26 Bild 27 Bild 28

13 Schülerinnen und Schüler von der 1. bis zur 7. Klasse waren am 5. Februar 2015 bei widrigen Witterungsbedingungen auf der Gerlitze am Start, um sich bei den Bezirksmeisterschaften mit den Schülerinnen und Schülern der anderen Klagenfurter Gymnasien zu messen. Trotz schlechter Sicht, Schneefalls, Kälte und Sturms konnten sie ausgezeichnete Ergebnisse erzielen.
Bezirksmeister in ihren Klassen wurden Fritz Kanduth (1S2) und Janina Kohlmaier (5S). Weitere Stockerlplätze gab es für Tobias Sereinig (2S) und Leonie Schaller (7S). Herzliche Gratulation!
Insgesamt konnten sich 10 Schülerinnen und Schüler für die Landesmeisterschaften auf der Gerlitze qualifizieren, die am 25. Februar 2015 ausgetragen wurden.
Über 240 Rennläuferinnen und Rennläufer bei den Jahrgängen 2001 bis 2005 und ca. 160 bei den Jahrgängen ab 2000 standen am Start und auch wenn Janina Kohlmaier verletzungsbedingt fehlte, konnten unsere Sportlerinnen und Sportler respektable Ergebnisse erzielen.
So erreichte Fritz Kanduth den ausgezeichneten 4. Platz (nur um 8 Hundertstel am Stockerl vorbei!) von 55 gewerteten Burschen in seiner Gruppe und unsere Oberstufenmannschaft mit Julia Bergner, Celine Feichtner, Mona Salmina und Leonie Schaller (alle 7S) kam auf den 2. Platz.
Nicht unerwähnt lassen möchten wir die beiden Tagessieger auf der Neugarten Speed Strecke, waren das doch zwei ehemalige Schüler des BG/BRG Lerchenfeld, nämlich Anna Kanduth (jetzt Sportborg Spittal) und Christoph Kasser (jetzt HTL Mössingerstraße).
Mit den erfolgreichen Schifahrerinnen und Schifahrern freuen sich die Betreuer Heimo Wolte und Ingrid Kraßnig. Nochmals herzliche Gratulation an alle Teilnehmer und SCHI HEIL!