BG/BRG Lerchenfeld
Schulbezeichnung
Impressum |  Kontakt |  Neues |  Sitemap

Kampf der Worte 2015

Redewettbewerb 2015

Nach monatelanger Vorbereitung war es wieder so weit: der Redewettbewerb der sechsten Klassen stand vor der Tür! Letzte Vorbereitungen wurden getroffen, letzte Tipps gegeben, der Dresscode ausgemacht, die Technik gecheckt. Am 17. und 18. Juni sollten sich alle Schüler der 6A, 6B und 6S auf die Redetribüne begeben und die Jury, bestehend aus den Rhetorikprofessorinnen und dem Publikum, von ihrem Talent, ihrem Können und ihrer Stressresistenz überzeugen.

Gesiegt haben wirklich alle, ein jeder über sich selbst, sein Lampenfieber und seine individuellen Schwächen. Dafür wurden wir alle zwei Tage lang mit Topthemen von Adipositas bis Zivilcourage gebildet, unterhalten und aufgerüttelt.

Herausragend aus der Fülle der wirklich sehr guten Redner waren an erster Stelle Jasmin Walter (6B) mit ihrem verbalen Feuerwerk über Obdachlose und auf dem zweiten Platz Nicolas Stoiković (6A) mit überzeugenden Gedanken zum Thema Bildung.
Die dritte Stelle im Ranking teilten sich Ute Eder (6B) mit ihren Gedanken über Gewalt gegen Kinder und Frauen und Mathias Kaufmann (6A) mit seinen Ausführungen zum Thema Müll.
Der Publikumspreis ging dieses Jahr verdienterweise an Simon Schaller (6S) mit seiner Performance zu äußerem Erscheinungsbild und dessen Auswirkung.

Wir gratulieren unseren Siegern und allen Teilnehmern zu ihren großartigen Leistungen und bedanken uns auch im Namen unserer Schüler für die vom Elternverein und der Fa. Hu gesponserten Preise.

Mag. Pina De Nicolò